Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Erste urkundliche Erwähnung

Ereignis-Datum: 1. Januar 1066

Das Dorf Dringin, Tringen oder Dryngen wird erstmals in einer Urkunde Kaiser Heinrich IV. erwähnt. Der Name ist möglicherweise abzuleiten vom angelsächsischen Ahrynge = Kanal. Es ist das niederdeutsche Renne oder hochdeutsche Rinne. Das Bachbett des „Hellebaches“ mag bei der Namensgebung Pate gestanden haben.

Zurück zum Anfang