Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Dies ist eine Leitfaden zur Einbindung von Kalendern wie beispielsweise den Belegungsplänen auf Android-basierten Endgeräten.

Im Gegensatz zum Abonnieren ist hier das Einbinden als vollwertiger Kalender gemeint. Es ist damit möglich, neue Kalendereinträge anzulegen und bestehende zu editieren oder zu löschen. Natürlich werden für eine derartige Einbundung Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) benötigt. Diese werden bei berechtigtem Interesse (Verantwortung eines Belegungsplanes) bekannt gemacht.

Ein iPhone von Apple bringt bereits die nötigen Funktionen mit, um Belegungspläne (oder allgemein Kalender) direkt in die Kalender App zu integrieren. Zusätzliche Apps sind nicht erforderlich.

Die folgende Beschreibung zeigt die Einrichtung ohne iCloud, da diese nicht jeder nutzt. Auf dem iPhone müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

TO DO: Ist noch zu überprüfen!

  • Öffnen sie die Einstellungen-App
  • Tippen sie auf Kalender
  • Tippen sie auf Account
  • Tippen sie auf Account hinzufügen
  • Tippen sie auf Andere
  • Tippen sie auf Kalenderabo hinzufügen
  • Geben sie im Feld Server den Link zum Kalender ein
  • Geben sie den Benutzernamen ein
  • Geben sie das Passwort ein
  • Tippen sie auf Weiter und geben sie wahlweise noch eine eindeutige Beschreibung für den Kalender in das entsprechende Feld ein
  • Tippen sie auf Speichern

Nun sollten in ihrem Kalender die Termine angezeigt werden. Beim Anlegen neuer Einträge bitte unbedingt darauf achten, den gewünschten Ziel-Kalender auszuwählen.

Zurück zum Anfang